Die Mitarbeiter des Willicher Unternehmens Supply Chain Factory haben alles im Blick. Im Control Tower steuern und kontrollieren sie Logistiknetzwerke für weltweit agierende Industrieunternehmen. Verschiedene namhafte Automobilzulieferer gehören zum festen Kundenstamm der Logistik-Experten. Deren Zielsetzung ist klar: „Wir helfen dem Kunden, Kosten zu reduzieren, Prozesse zu optimieren und Transparenz zu schaffen“, sagt Geschäftsführer Nicolas Kühnel.

Gerade mittelständische Unternehmen können von diesem Know-How profi tieren. „Für viele Mittelständler ist Logistik ein lästiges Übel. Dabei trägt ein optimales Logistik-Konzept dazu bei, sich deutlich besser am Markt zu positionieren“, sagt Kühnel. Ob Planung und Optimierung von logistischen Netzwerken, operative Abwicklung der Transporte oder Kontrolle von Frachtrechnungen – das Angebot an Dienstleistungen ist modular ausgerichtet. SCF setzt bei der gesamten Versorgungskette auf webbasiertes Controlling, wodurch auch der Kunde alle Prozesse nachvollziehen kann. „Das gewährt ihm vollständige Transparenz, sorgt für kurze Reaktionszeiten und gibt ihm Planungssicherheit“, sagt Kühnel.

Quelle: IHK – Magazin
Ausgabe: 09/2011

Laden Sie den Artikel als PDF Datei